Vitalis MedFasten nach Dr. Beck

Alle Jahre wieder beginnt nach der häufig sehr ausschweifenden Weihnachts- und Faschingszeit für viele Menschen mit dem Aschermittwoch das große Fasten.

Fasten als religiöse Tradition oder Trend der heutigen Zeit

Ursprünglich diente die Fastenzeit den Katholiken als 40-tägige Vorbereitungszeit auf das Osterfest. Heute wird aber auch aus nicht-religiösen Gründen gefastet. Viele Menschen nehmen diese Zeit als Anlass, um sich wieder mehr auf das Wesentliche zu besinnen, schlechte Eigenschaften abzulegen und wieder ihr seelisches Gleichgewicht zu finden.

Ein positiver Nebeneffekt des Fastens besteht natürlich auch darin, das ein oder andere Kilo, welches sich über die Winterzeit an den Hüften festgesetzt hat wieder los zu werden.

Was bedeutet Fasten?

Als Fasten wird  grundsätzlich die völlige oder auch nur teilweise Enthaltung von Speisen, Getränken und Genussmitteln über einen bestimmten Zeitraum hinweg bezeichnet.

Der Ablauf des Fastens oder von Fastenkuren kann deshalb sehr unterschiedlich und individuell sein. Der eine verzichtet in der Fastenzeit zB nur auf Zucker und/oder Alkohol, der andere nimmt gar keine feste Nahrung zu sich.

Zudem gibt es auch viele unterschiedliche Fastenprogramme- oder Pakete, welche bereits eine jahrelange Geschichte haben. Die bekanntesten sind zB das Heilfasten, Buchinger Fasten, Basenfasten und die F.X. Mayer Kur. Häufig werden solche Kuren im Rahmen eines Hotelaufenthaltes angeboten.

Vitalis MedFasten nach Dr. Beck

Beim Vitalis MedFasten nach Dr. Beck vereinen wir verschiedene Ansätze der wohl bekanntesten Fastenkuren zu einem ganzheitlichen Fastenprogramm.

Ähnlich wie beim Buchinger Heilfasten oder bei der F.X. Mayer Kur wird während der strengen Phase des Vitalis MedFastens auf feste Nahrung verzichtet. Zudem wird darauf geachtet, dass der Körper auch während der Fastenphase mit allen wichtigen Mikronährstoffen versorgt ist. Wie beim Basenfasten werden wertvolle Basenbildner zugeführt und Säurebildner vermieden.

Die in den frisch zubereiteten Gemüsebrühen, Smoothies und Breien enthaltenen Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente sind Basenbildner und unterstützen in Kombination mit speziellen Treatments und hochwertigen Nahrungsergänzungsmitteln den Entgiftungsprozess und bringen Körper und Geist in Einklang.

Auch der empfohlene „Drei-Mahlzeiten-Rhythmus“ wird bewusst eingehalten. So fällt es im Anschluss an die Fastenphase leichter seine Ernährung auf einen regelmäßigen Essrhythmus umzustellen und die positiven Wirkungen des Fastens auch dauerhaft in den Alltag zu integrieren.

Denn Fasten soll nicht der schnelle Weg zur Gewichtsreduktion sein, sondern nachhaltig und positiv die Ernährungs- und Lebensweise beeinflussen und so für mehr körperliche und geistige Gesundheit im Alltag sorgen.

Möchten auch Sie durch Vitalis MedFasten nach Dr. Beck Ballast abwerfen und Ihrer Gesundheit etwas Gutes tun?

Dann buchen Sie unser Vitalis MedFasten Package und profitieren Sie vom angenehmen Ambiente der Villa Vitalis und unserem medizinischen Know How.

Zurück

Angebot